Samstag, 26. Februar 2011

Cranberry-Walnuss Cookies

Dieses suuuper leckere Rezept hab ich von meiner lieben Mama *wink* ...
Danke Mama!
Die Cookies schmecken sooo lecker - müsst ihr mal ausprobieren ;-)
Hier das Rezept:
150g Walnusskerne
200g Butter
175g Zucker
1 P. Bourbon Vanillezucker
1 Ei
300g Mehl
1 gehäufter TL Backpulver
100g getrocknete Cranberrys
Prise Salz

Nüsse grob hacken...Butter, Zucker, Vanillezucker und Prise Salz cremig rühren.
Ei unterrühren...Mehl und Backpulver hinzugeben und danach die gehackten Nüsse und Cranberrys unterheben.
Angeblich soll man 40 Stück herausbekommen...bei mir waren es aber nur 16...allerdings habe ich auch große Teighäufchen gemacht!
Aha!! Bei einem Durchmesser von 6cm werden es wohl ca. 40stk....
Im vorgeheizten Ofen bei 175° ca. 13min backen - das stimmt ;-)
Auch wenn sie schon verführerisch duften...zuerst abkühlen lassen und dann genießen!
...lasst Sie euch schmecken!
 


Süße Grüße
Nadine

Kommentare:

  1. Ohhh... lecker!! Ich habe gerade auf einem anderen Blog geschrieben, wie sehr ich Cranberrys liiiiebe!! Das werde ich auch mal probieren.
    MJAM.
    Liebste Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  2. Und Schwupps... schon hast Du eine Leserin mehr:))
    Einen tollen Blog hast Du!!!
    Gott sei Dank, hast Du einen Kommentar bei mir gelassen (Dankeschön dafür!!)... Wer weis, wie lange es sonst gedauert hätte, bis ich Dich hier gefunden hätte:)
    GGGGLG, Melissa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nadinchen,
    ich lass mal ein paar Grüße da und kann mich nur allen anschließen.
    Super dein Blog....macht Lust auf mehr. Aber du bist ja sehr fleißig muss man sagen, man wartet nicht lange auf den nächsten Beitrag.
    Die Cookies sind übrigens super, davon hatte ich einige zur Weihnachtszeit:-)

    Mach weiter so

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Cookies sehen sooooooo lecker aus!!! Bin ja ein großer Cranberry Fan...:)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Auf der Suche nach Cranberry Rezepten bin Ich über Dich gestolpert ...

    ich bin auch ein begeisterter Fan ...

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die "süße" Nachricht.
Ich freue mich sehr darüber!