Montag, 1. August 2011

blueberry and lemon mascarpone tart

Einfach mal so wollte ich meinen lieben Kolleginnen etwas gutes tun...also hab ich mich in die Küche gestellt und ein neues Rezept von Donna Hay ausprobiert.
Ich hatte ja bereits erwähnt das ich gerne mal aaalleee Rezepte von Ihr ausprobieren würde - mmhh das werde ich nicht schaffen aber eins kann ich wieder abhacken. 
Und das Rezept kommt auf alle Fälle auf die "das mach ich wieder Liste" 
denn es war wieder einmal himmlich...



und hier das Rezept...ich habe es noch mit ein bisschen Vaniellezucker verfeinert ;-)

Süße Grüße
Nadine

Kommentare:

  1. das sieht sehr lecker aus! war es auch bestimmt!!! probieren durfte ich leider nicht :-(
    ps: die bilder sehen toll aus!!!!!
    süsse grüße dein premis

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen du Liebe,

    das sieht ja zu köstlich aus! Blaubeeren mag ich sehr :-)

    Liebste sonnige Sommergrüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann euch nur sagen...er war köstlich...also wirklich wirklich! KÖSTLICH, denn ich war eine der Glücklichen die ihn essen durfte!!!

    Ein Traum... erfrischend, süß, zitronig und durch die Blaubeeren obstig und dadurch quasi kalorienfrei ;-)

    Danke meine Liebe noch einmal für diesen wunderbaren Kuchentraum!

    Deine Anita

    AntwortenLöschen
  4. liebe nadine, du ahst recht: ALLE donna hay rezepte sind einfach fantastisch und dein kuchen sieht so köstlich aus! viel spaß weiterhin beim rezepte ausprobieren, herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für die "süße" Nachricht.
Ich freue mich sehr darüber!